Flamenco: Cante y Guitarra

Samstag, den 19. Januar um 20 Uhr
Dt-Spanischer Kulturkreis Machado e.V.
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/49896655_1206785179485154_6583194823266664448_n.jpg?_nc_cat=108&_nc_eui2=AeE7uqDwHiJROhLYuHfZMG4jZZg3IKp1H3kIFirDkZqN_M483ixKwb6_AgUN_m-ebABGlR-ty6_cY84GPlpm3S19p8lPEJaIHpxiunrKwRgU6g&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=0a7f4891ce8213bdd921c8039833f9bf&oe=5CCECC40

Liebe Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber,

der Sänger Juan Ruiz Salces ‘El Juana’ und der Gitarrist Ismael Alcalde haben das Vergnügen, euch herzlich zum Konzert einladen zu können.

Für ihr viertes Gastspiel im Deutsch-Spanischen Kulturkreis Antonio Machado haben ‘El Juana’ und Ismael Alcalde eine große Auswahl verschiedener Palos (Flamencostile) ausgewählt. Soleá, Siguiriya, Tientos, Tangos, Alegrías, Bulerías, Fandangos de Huelva, Peteneras, Malagueñas und Abandolaos sowie Rumba lassen sich beispielsweise nennen.

Eintrittskarte: Der Eintritt ist frei.
Freie Platzwahl, begrenzte Plätze.
Um Spenden für die Musiker wird gebeten.

Selten hat man die Chance, so eine große Auswahl verschiedener Flamencostile zu erleben.

Eine Veranstaltung des Deutsch-Spanischen Kulturkreis Antonio Machado.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *