DARAIO, PRIETO & SABINO TANGO TRÍO

Am 19. 11. 2021 um 20 Uhr
MACHADO /
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln

Freier Eintritt mit 2GR

/Nacha Daraio/* im Gesang.

*/Mai Prieto/* Violine und musikalische Leitung.

*/Leandro Sabino/* in Gitarre und Arrangements.

Nach Nacha Daraios sehr erfolgreichen Deutschland-Tourneen 2019 und 2020 und Mai Prieto Touren mit dem Orquesta Típica Andariega und dem La Hoguera Tango durch Italien,Dänemark, Deutschland, Holland, Frankreich, Schweiz, Österreich, Schweden, Ungarn, Lettland und Argentinien, trafen wir Leandro Sabino, um dieses erstaunliche und warme Tango-Trio zu vervollständigen.

Das Repertoire ist breit gefächert, von Piazzolla bis Di Sarli, klassisch aber originelle Arrangements, für jedermann zum Tanzen gemacht. Wir versuchen eine Atmosphäre zu schaffen, die sentimental, aber gleichzeitig voller Rhythmus ist.

Teatro de Alarma /Lectura Dramatizada

Donnerstag, den 18. November um 20 Uhr
Dt-Spanischer Kulturkreis Antonio Machado e.V.
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln
Freier Eintritt mit 2 GR

El dramaturgo español Antonio César Morón nos presenta una lectura dramatizada de diferentes fragmentos y escenas de su último libro, Teatro de alarma (Granada, 2021), pensado y escrito durante el confinamiento que decretó el gobierno de España a raíz del estallido de la pandemia de COVID en Europa.

Teatro de alarma reúne cinco obras dramáticas en las que acción y personajes revelan las aristas de lo establecido por múltiples rostros del poder, su entramado y sus grietas en busca de una libertad que pueda ser, a un mismo tiempo, estado, concepto y herramienta crítica con la que combatir cualquier tipo de totalitarismo. El acto será presentado y conducido por la profesora de la Universidad de Colonia, Mercedes Förderer, quien junto a la actriz Natalia Maida, el músico Israel Sánchez Marcelo y bajo la dirección de Eva Hevicke, darán vida a distintas acciones y personajes del libro. Os dejamos un enlace con una entrevista realizada recientemente al autor, para quien desee conocer más aspectos del libro antes de su presentación:

https://secretolivo.com

Peregrina de Octubre / Oktober-Pilger

Literarische Präsentation auf Spanisch der Autorin María Angélica Muñoz Jiménez
Sonntag, 14. November2021 um 17 Uhr.

Deutsch-Spanischer Kulturkreis Antonio Machado e.V.
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln

Freier Eintritt mit 2GR

Die Autorin María Angélica Muñoz Jiménez sagt über sich selbst: “Als chilenische Einwanderin in Deutschland war mein Leben voller Herausforderungen, meine Kreuzungen und Reflexionen spiegeln sich in meinem Buch “Oktoberpilger” wider. Der bloße Akt des Gehens als treibender Faktor und das Ausbrechen aus der Puppe, in der ich mich hatte einklemmen lassen.

Ein Buch der Versöhnung mit mir selbst und mit dem Leben, das ein Brennpunkt der Inspiration für Menschen sein will, die bereit sind, mit Routinen zu brechen und neue Wege zu gehen.”

#Literatur
#Lebensspaziergänge

#peregrinadeoctubre

#mariaangelicamuñozjimenez

#centromachado

#Buchpräsentation

Cabaret para la vida

Presentación del taller de Coaching Teatral:
Cabaret para la vida.
Este domingo 14 de noviembre 2021 a las 12:00 hasta las 13:30
Centro Machado
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln

Asistencia sólo con 2GR

Es un taller de coaching teatral para desarrollar y mejorar habilidades sociales y del lenguaje. Es decir, ayuda a fomentar la interculturalidad y las relaciones sociales.

Se imparte en español con la finalidad de mejorar la expresión verbal y no verbal. Ayuda a desarrollar tu inteligencia emocional y asertividad en la comunicación personal y profesional.

Este taller lo presenta e imparte,** Paloma de Juan**, que además de ser Coach personal y corporal, tiene formación actoral, en baile, voz y canto. Y ha creado e interpretado un espectáculo de Teatro Cabaret en España.
circulomachado@gmail.com
#cabaretparalavida
#lacasadebernardacastro
#centromachado
#aperitivoespañol
#köln

Emilio Martini & Natural Trio

Latin Jazz / Kubanischer Jazz
Sonntag, 14. November 2021, 19.00 Uhr
Machado-Zentrum
Severinsmühlengasse 1
Eintritt 8 € mit 2GR
MACHADO Mitglieder 5 €

An diesem Sonntag gibt es ein Latin Jazz Trio mit einem der herausragendsten Gitarristen Kubas, Emilio Martini, Gitarrist, Komponist, Produzent und Arrangeur, der mehr als zwölf Jahre lang Mitglied der berühmten Gruppe Habana Ensamble unter der Leitung von César López war. Mit dem kubanischen Jazz-Trio Natural Trio tourt er durch Deutschland begleitet von den Ausnahmemusikern Lazaro Rivero am Kontrabass und Yosvany Betancourt als Percussionist.

In seiner mehr als 20-jährigen Karriere hat er an mehreren nationalen und internationalen Festivals teilgenommen und die Bühne mit großen Musikern wie A Bu, Chucho Valdés, Dave Weckl, David Liebman, Esperanza Spalding, Etienne Charles, Ivan Lins, Javier Colina, John Beasley, Marcus Miller, Miguel Zenón, Stefano Bollani, Wynton Marsalis, Yoyo Mayer und anderen geteilt.

Er hat auch an wichtigen Aufnahmeprojekten mit Polo Montañés, Yurumí y Sus Hermanos, Chucho Valdés, Orlando Valley (Maraca), Compay Segundo und anderen mitgewirkt. Er hat unzählige Erfolge in der nationalen und internationalen Musikszene vorzuweisen, darunter einen amerikanischen Grammy mit dem herausragenden Pianisten Chucho Valdés.

Allpapa Takiynin Musik aus den Anden und Lateinamerika

Mit der talentierten Sängerin und Musikerin Magali Revollar aus Perú.
Freitag, den 05. November 2021 um 19:30 Uhr
Centro Machado
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln
Freier Eintritt mit 3GR

Dank eines persönlichen Kontaktes wird die peruanische Ausnahmekünstlerin die Stadt Köln besuchen und dabei ihr musikalisches Projekt  “Canto a la tierra” live vorstellen
Freier Eintritt ab 19:00 mit 3GR

Lectura y charla con la autora chilena María José Ferrada

Mittwoch, den 3. November 2021 um 20:00 Uhr
Centro Machado
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln
Freier Eintritt mit 3 GR

Wir freuen uns, den Besuch der chilenischen Lyrikerin und Erzählerin María José Ferrada ankündigen zu dürfen. Ihre Kinderbücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ihr erster Roman für Erwachsene, Kramp, war in der Hotlist 2021 der unabhängigen deutschen Verlage nominiert. Ihr zweiter Roman, El hombre del cartel, wurde gerade in Chile veröffentlicht.

Es un placer anunciar visita de la poeta y narradora chilena María José Ferrad. Sus libros para niños han sido reconocidos con numerosos premios y su primera novela adultos, Kramp, recién traducida al alemán, fue nominada al premio de las editoriales independientes (Hotlist 2021 der unabhängigen Verlage). Su segunda novela, El hombre del cartel, acaba de publicarse en Chile.

Vernissage Mirada Primitiva por Ivan Jimenez Brunel

Samstag, den 30. Oktober von 16 bis 17:30 Uhr
Centro Machado
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln
Freier Eintritt von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Mit 3GR

Mirada Primitiva präsentiert vor allem Holzschnitte, ein Handwerk, das im Schaffen des Malers “unverzichtbar” geworden ist und ihm den Weg zu einem echten plastischen Akteur eröffnet hat. Die aktuelle Kollektion enthält einige Ölgemälde, die seine Ursprünge offenbaren, denn diese Technik hat der Mexikaner Ivan Jimenez Brunel seit seinem 8.

Bei dieser Gelegenheit gehorcht der rote Faden keinem Thema, sondern vereint in dieser Ausstellung einige Werke, die zwischen 2018, dem Jahr, in dem Ivan Straßburg verließ, um in sein Heimatland Mexiko zurückzukehren, und 2021, dem Jahr seiner Rückkehr nach Europa, in Montpellier, wo er heute lebt und arbeitet, entstanden sind.

Der Holzschnitt ist zu einem äußerst wichtigen Medium für seine Entwicklung geworden, da er nach der eigenen Beschreibung des Malers eine Disziplin ist, die die primären Tätigkeiten des Menschen umfasst, nämlich das manuelle Schnitzen von Holz und die Interpretation der Welt durch grafische Darstellung. Es ist auch ein beliebtes Mittel, um eine Idee zu verbreiten, da Drucke immer noch ein leicht erhältliches Kunstobjekt sind.

Neue Kostenlose Tanzkurse für Kinder

Neue Kostenlose Tanzkurse für Kinder ab 28. Oktober 2021
Jeden Donnerstag

Hip Hop und moderner Tanzstill
Nur für Kinder des Dt-Spanischen Vereins mit Sarita auf Deutsch

Jeden Donnerstag
Kurs I 16:00 bis 17 Uhr – Kinder von 6 bis 9 Jahre
Kurs II 17:00 bis 18 Uhr – Kinder von 9 bis 12 Jahre

Hauptsächlich liegt der Fokus auf Hip Hop und modernem Tanzstil zu angesagter Musik.
Die Kursen sind ausschließlich für Kinder des Dt-Spansichern Kulturkreis Antonio Machado e.V.
Voranmeldung per E-Mail erforderlich an machadoXspanischer-verein.com