Flamenco Entre Amigos

Samstag, den 25. Juni  2022 um 19:30 Uhr
MACHADO
Severinsmühlengasse 1
50678 Köln
Freier Eintritt
Gegründet hat sich die Gruppe aus Freizeitmusikern im Jahr 2009 auf der Kanareninsel La Palma. Der charismatische Gitarrist und Komponist Pedro Sanz lud seine jungen Freunde und Schüler zu abendlichen Treffen in sein Haus am Meer ein. Sehr schnell wurden diese privaten Feste ein Inbegriff für südländisch-spontane Lebensfreude.
Bald heuerten verschiedene Lokalbesitzer des Ortes die Gruppe für regelmäßige Auftritte an.
Im Lauf der Jahre haben professionelle Musiker die Grundformation ergänzt, und die “Amigos” sind Publikumsmagnet Nummer eins auf La Palma.
Flamenco am Meer ist ein fester Begriff auf der “Isla Bonita”.
Ohne großen technischen Aufwand wird melodische Flamenco-Fusion mit eigenen Kompositionen sowie Versionen großer Künstler und Liedermacher aus dem Flamenco und Jazz dargeboten.
Die Gruppe zeichnet sich durch ihre abwechslungsreiche musikalische Vielfalt und vor allem ihre mitreißend herzliche Aufführung aus. Oftmals gesellen sich auf ihren Reisen spontan Gastmusiker hinzu, sodass neben der tonführenden Gitarre auch Klavier-, Trompeten-, Saxophon- und sogar Violinenklänge der Darbietung weitere musikalische Würze verleihen.